Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt

 

Seit 1996 gibt der Heidelberger Geschichtsverein "Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt" mit Aufsätzen zur Stadtgeschichte, Topografie, Baugeschichte und Denkmalschutz sowie Berichten zu Quellenfunden, Institutionen und Ausstellungen heraus. Abgerundet wird das Jahrbuch durch einen ausführlichen Rezensionsteil und einer Auflistung von neuen Veröffentlichungen zur Stadtgeschichte. Das Jahrbuch erscheint im Kurpfälzischen Verlag.

 

 

 

Redaktion:

 

Carola Hoécker, Jochen Goetze, Ingrid Moraw, Petra Nellen, Reinhard Riese, Julia Scialpi, Jürgen Zieher

 

Für den Vorstand: Hans-Martin Mumm und Claudia Rink

 

 

 

 

 

 

Jahrbuch 22/2018

 

Das Jahrbuch 22/2018 erscheint im Dezember 2017.

Vorbestellungen sind beim Verlag möglich.

 

 

Kurpfälzischer Verlag Heidelberg, Turnerstraße 141, 69126 Heidelberg, Tel.: 06221-314940

 

Email: kurpfaelzischer.verlag@t-online.de

 



 

 

 

 

Informationen zu früheren Jahrbuchtiteln finden Sie im Archiv der Geschichtsvereins

Zum aktuellen Jahrbuch 21/2017

 

Am 29. November 2016 wurde das Jahrbuch 21 (2017) des Heidelberger Geschichtsvereins von Angelika Andruchowitz in der Cafeteria der Volkshochschule vorgestellt.

 

Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt Nr. 21 (2017), herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein e. V., Heidelberg 2015, 312 Seiten, 22 Euro.

 

Erscheint im Kurpfälzischen Verlag Heidelberg, Turnerstraße 141, 69126 Heidelberg, Tel.: 06221-314940

 

Email: kurpfaelzischer.verlag@t-online.de

 

 

Im Buchhandel erhältlich / Bestellungen beim Verlag

312 Seiten

ISBN 978-3-924566-64-7

ISSN 1432-6116

 

Inhalt des Jahrbuchs 21 (2017)
21jahrbuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

 

Zum Jahrbuch 20 (2016)

Am 3. Dezember 2015 ist das neue Jahrbuch des Heidelberger Geschichtsvereins „Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt“ erschienen. Prof. Dr. Walter Mühlhausen, Geschäftsführer der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, hat es der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Jahrbuch enthält Beiträge zur Heidelberger Geschichte, die einen Zeitraum von über 400 Jahren erfassen.

 

Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt Nr. 20 (2016), herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein e. V., Heidelberg 2015, 18 Euro.

 

Kurpfälzischer Verlag Heidelberg, Turnerstraße 141, 69126 Heidelberg, Tel.: 06221-314940

 

Email: kurpfaelzischer.verlag@t-online.de

 

Im Buchhandel erhältlich / Bestellungen beim Verlag

 

318 Seiten

 

ISBN 978-3-924566-58-6

 

ISSN 1432-6116

 



 

 Am 3. Dezember 2015 ist das neue Jahrbuch des Heidelberger Geschichtsvereins „Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt“ erschienen. Prof. Dr. Walter Mühlhausen, Geschäftsführer der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, hat es der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Jahrbuch enthält Beiträge zur Heidelberger Geschichte, die einen Zeitraum von über 400 Jahren erfassen.


Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt Nr. 20 (2016), herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein e. V., Heidelberg 2015, 18 Euro. Erscheint im Kurpfälzischen Verlag Dr. Hermann Lehmann, Dreikönigstraße 10, 69117 Heidelberg

Telefon 06221-160119 und 20503, Fax 28695;

E-Mail: kurpfaelzischer.verlag@t-online.de

Im Buchhandel erhältlich / Bestellungen beim Verlag

318 Seiten

ISBN 978-3-924566-58-6

ISSN 1432-6116



Inhalt Jahrbuch 20 (2016)
20jahrbuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.7 KB

Zum Jahrbuch 19/2015

Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt Nr. 19 (2015), herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein e. V., Heidelberg 2014, 18 Euro.

 

Erscheint im Kurpfälzischen Verlag Heidelberg, Turnerstraße 141, 69126 Heidelberg, Tel.: 06221-314940

 

Email: kurpfaelzischer.verlag@t-online.de

 

Im Buchhandel erhältlich / Bestellungen beim Verlag

318 Seiten

ISBN 978-3-924566-54-8

ISSN 1432-6116

Inhalt des Jahrbuchs 19/2015
HJB19_2015_Inhalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 570.8 KB

Zum Jubiläumsjahrbuch 2014

Im November 1993 wurde der Heidelberger Geschichtsverein gegründet. Der Vorstand hat beschlossen, die 20. Ausgabe als Jubiläumsband zu gestalten. Dazu hat er seine Mitglieder gebeten, die Ausgabe durch eigene Beiträge zu gestalten. Vorgegeben war lediglich, dass jeder Beitrag von einem Ort - einer Straße, einem Gebäude, einem Park o.ä. - ausgehend die dazugehörige Geschichte recherchiert und erzählt. Entstanden ist ein aus Mosaiksteinen zusammengesetztes Heidelbergbild, das die Klischees von Schloss und Fluss konterkariert, wie in einem Kaleidoskop neue, fragmentarische Bilder entwirft, Lust auf Entdeckungen macht und den Verein als schreibende Körperschaft präsentiert. 70 Mitglieder haben sich mit Beiträgen beteiligt.

Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt Nr. 18 (2014), herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein e. V., Heidelberg 2013, 18 Euro.

 

 

Erscheint im Kurpfälzischen Verlag Heidelberg, Turnerstraße 141, 69126 Heidelberg, Tel.: 06221-314940

 

Email: kurpfaelzischer.verlag@t-online.de

 

im Buchhandel erhältlich / Bestellungen beim Verlag

318 Seiten

ISBN : 978-3-924566-41-8

ISSN 1432-6116

 

 

Inhalt des Jahrbuchs 18/2014
HJB18_2014_Inhalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 618.1 KB